Hundesport nach IPO – Unser Training



 

 

 

 

 

Abteilung Hundesport nach IPO

Unsere Trainingszeiten:
Freitags 16:30 Uhr / Mittwochs 18:00 Uhr (Mittwochs nur im Sommer) 

Trainingsort:
Hundeplatz auf dem Sportgelände (hinter der Tartanbahn)

Was ist IPO?
Der IPO – Sport setzt sich aus drei Disziplinen zusammen:

Abteilung A = Fährtenarbeit

Suchen einer Fährte (Bodenverletzungen durch Fußschritte) und Anzeigen von Gegenständen auf der Fährte.

Abteilung B = Unterordnung 

Perfekt ausgeführter Gehorsam gegenüber des Hundeführers, Springen über Hürde und Schrägwand, Apportieren eines Bringholzes.

Abteilung C = Schutzdienst

Stellen des Schutzdiensthelfers durch Verbellen, Verhinderung eines Fluchtversuches durch Anbeißen am Schutzarm, Bewachung des Schutzdiensthelfers und Verhinderung eines Überfalls.

 

 Unsere Hunde werden in diesen drei Sparten zum sozialen ausgeglichenen Sporthund ausgebildet.

Was müssen Sie und Ihr Hund mitbringen, wenn Sie bei uns trainieren möchten?

  • Interesse am Hundesport (IPO)
  • Ihr Hund sollte motivierbar sein, mit Futter oder Beute (Spielzeug)
  • Im Idealfall haben Sie bereits Kenntnisse und/oder Erfahrung im Bereich IPO oder eine bestandene Begleithundeprüfung.
  • Ihr Hund sollte im Auto warten können (Parkplätze direkt am Hundeplatz und im Schatten stehen zur Verfügung), da wir mit den Hunden auf dem Platz einzeln oder zu zweit arbeiten. Außerdem hat der Hund so zwischen den Übungen Ruhe.

Gerne vereinbaren wir einen Termin für ein Schnuppertraining, bei dem Sie sich unser Training ansehen und Fragen stellen können.

Zum Schnuppertraining bitte mitbringen:

  • Ihren Hund
  • Futter/Leckerli, das Sie gut in die Hand nehmen können und Ihr Hund gerne frisst
  • Spielzeug (Ball, Beißwurst oder das Lieblingsspielzeug ohne Quietschie)
  • Eine kurze Leine (ca. 1 Meter)

Aufgrund des hohen Trainingspensums, bieten wir ausschließlich IPO-Hundesport an. Für Erziehungskurse oder andere Hundesportarten wenden Sie sich bitte an eine Hundeschule Ihres Vertrauens.

Für erfahrene IPO-Hundesportler bieten wir natürlich entsprechende Prüfungsvorbereitung an. Wir freuen uns immer über neuen Input.

Wir trainieren außerdem unsere Hunde auch für Zuchtzulassungsprüfungen und Ausstellungen. Dieses Training findet nach Bedarf statt und wird regelmäßig eingeplant.

Wenn Sie Interesse am Training oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleiter unter den oben genannten Telefonnummern oder per E-Mail an: hundesport@spvgg-hebertshausen.de

Neueste Artikel aus /Hundesport


Kein Training am 19.01.18

Das heutige Training fällt wegen Krankheit leider aus. Nächsten Freitag findet das Training wieder ganz normal statt.

zum Artikel

Termine 2018

Datum Veranstaltung Veranstaltungsort Kontakt 13.05.2018 Europasiegerschau Dortmund www.messe-hund-und-katz.de 19.05.2018 Training des DV Abt. München Hundesportplatz 22.05.2018 Kinder-Ferienprogramm Hundesportplatz www.jugendarbeit-schwabhausen.de 27.05.2018 [...]

zum Artikel

Warme Hände an kalten Tagen

              Damit uns auch bei kalten Temperaturen die Finger nicht einfrieren, haben wir seit [...]

zum Artikel
Seite: